Google +

google-plus-big

Google +

Unser Social Media Marketing Angebot umfasst die wichtigsten sozialen Netzwerke, sowie die Einrichtung und Pflege entsprechende Profile. Social Media Marketing (SMM) mit ONMA scout kann für Sie einen deutlichen Schub an Website-Besuchern und, im besten Fall, auch neue Kunden und Partner bedeuten. Dass es funktioniert, dass zeigen nicht nur die vielen Mitglieder aller sozialen Netzwerke. Auch aus unserer Erfahrung als Social Media Marketing Agentur wissen wir, dass die Verknüpfung mit anderen Menschen im Netz, bzw. im Netzwerk ein echtes Erfolgsmodell sein kann.

Einordnung: Google + im SMM

Social Media Marketing ist eine Unterkategorie des Online Marketings. SMM bewegt sich ausschließlich in sozialen Netzwerken, wo Menschen sich, bzw. Ihr Unternehmen mittels eines Profils im Netz präsentieren. SMM ist noch eine recht junge Disziplin, doch haben sich schon einige Varianten herausgebildet. Neben dem “Klassen-Primus”, Facebook, bei dem viel Privates geschieht, haben sich auch typische Karrierenetzwerke gebildet, in denen es ausschließlich ums geschäftliche Networking geht. Auch Mischungen aus beidem sind möglich, zum Beispiel bei Google +. Google + ist unter großen Netzwerken das neueste, hat dank seinem Betreiber aber dennoch eine aussichtsreiche Zukunft.

Was kann man bei Google + machen?

Da es relativ spät erst eröffnet wurde, hatte Google + die Möglichkeit, aus bereits bestehenden sozialen Netzen das eine zu übernehmen, das andere besser selbst zu machen. Wir gehen hier nun ins Detail, indem wir Ihnen parallel erläutern, was ONMA scout als Social Media Marketing Agentur für Sie und Ihr Unternehmen in diesem Netzwerk tun kann.
Zunächst einmal wird ein Profil angelegt, höchstwahrscheinlich haben Sie das sogar schon halb, sofern Sie einen Google-Account haben. Dieser ist nämlich auch die Grundlage für das Google + Profil.

Das besteht im Wesentlichen aus einer Header-Leiste mit persönlichen Daten und den News aus dem Network, sprich den Beiträgen, die von Leuten kommen, denen man selbst folgt. Zudem lassen sich hier auch eigene Beiträge abschicken, zum Beispiel Links, auch mit Vorschaubildern.
In den hier so genannten Communities kann man Gruppenaktivitäten nachgehen, neue Leute aus der Branche kennenlernen oder sich einfach nur informieren.
Die Bekanntenliste, dies ist hat Google + bei seiner Einführung deutlich anders gemacht als andere Netzwerke, lässt sich in Freunde & Familie, aber auch in Arbeitsfreunde, Kunden oder Gruppen mit eigener Titulierung einteilen. So können bestimmte News dann eben auch unter bestimmten Beschränkungen veröffentlicht werden.

Google + mit ONMA scout

Wir legen bei unserer Strategie für Ihr Social Media Marketing innerhalb von Google + eine typische Networking-Strategie zu Grunde. Durch eine wachsende Zahl von Followern wächst auch die Reichweite Ihrer eigenen Social News. Diese wiederum bringen Klicks, Empfehlungen und damit letztlich neue Kunden und Umsätze. So funktioniert modernes SMM.

Gehen auch Sie auf Erfolgskurs, mit ONMA scout!